Tagesworkshop Ho'oponopono

Innere Konflikte lösen, Beziehungen heilen.


Ein besonderer Tag mit dem Autor des Klassikers

Samstag 14. Januar 

Burg Waldeck, 56290 Dommershausen


Was andere sagen

Sonia | Heilpraktikerin

Seitdem ich diese wunderbare Vergebungsmethode bei mir selber und bei meinem Klienten anwende, hat sich so vieles in meinem Leben geheilt.  Jedes Seminar mit Euch war so heilsam. Ich bin so dankbar für die verschiedenen Themen, die ich für mich lösen und heilen konnte.

Andrea | Selbstständig

»Es funktioniert! Deine Erkenntnisse sind wie immer grandios und zeugen von innerer Weisheit. Deine Anregungen sind für jeden gut verständlich dargestellt und sofort praktisch anwendbar. Ich kann beweisen, dass die Techniken, die Du hier empfiehlst funktionieren..« 


Dr. Erika Haertig:

»Ho'oponopono ist die wohl effektivste Konfliktlösungsmethode, die je in einer Kultur erfunden wurde.«


Hooponopono Anleitungen Dupree

Ho'oponopono (Ho-oponopono) 

ist der hawaiianische Name für eine Methode zur Lösung persönlicher Probleme und zwischenmenschlicher Konflikte.

Ho’oponopono geht davon aus, dass in der Welt alles eins ist, auch wenn wir uns getrennt fühlen. Aufgrund dieser Einheit kann nichts in der eigenen Welt geschehen, ohne dass es dazu nicht auch eine Resonanz im Betrachter gäbe.

Man kann Probleme im Außen ändern, wenn man die innere Resonanz dazu heilt. Ho’oponopono besteht aus vier daraus resultierenden Schritten.


Ulrich Duprée
ist Bestseller-Autor und Seminarleiter.

Sein Buch Ho'oponopono wurde bereit 240.000 mal allein in Deutschland verkauft.

Es erscheint in 16 Sprachen und mehr als 16 Ländern.


Mit Ho'oponopono lösen wir zwei Dinge:

In einem Ho'oponopono bereinigen wir erstens das momentane und offensichtliche Problem und zweitens die darunter liegenden Ursachen.

Weil wir die Ursachen lösen, vermeiden wir zukünftige ähnliche Probleme und Herausforderungen in unserm Leben.

Ho'oponopono löst das, was dem Glück im Wege steht.

  • Streit und Familienkonflikte 
  • Nachbarschaftskonflikte
  • Probleme und Konflikte am Arbeitsplatz
  • negative Emotionen, wie Wut oder Resignation
  • Ahnenprogramme 
  • traumatische Erlebnisse

Samstag 14. Februar
Exklusiver Intensiv-Workshop mit Ulrich Duprée 

Kurs 10:00 – 18:00 Uhr mit einer Stunde Pause

Verpflegung

Für Tee, Kaffee, Obst, Nüsse etc. für die Pause ist gesorgt. 

Energieausgleich für den ganzen Tag 

160.– Euro

Anmeldung per WhatsApp: 0171 522 97 89


Adresse und Parkplätze

Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck e. V. | Burg Waldeck, 56290 Dommershausen

Es stehen genügend Parkplätze zur Verfügung. 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Stichworte


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
error: